Vita

Vita

Matratzenschutz & Inkontinenzschutz

Der Mensch verliert in der Nacht im Durchschnitt 1,5 bis 3 Liter Wasser. Flüssigkeiten die überwiegend durch die Transpiration im Schlaf ausgeschieden werden, gelangen in Ihre Matratze. Die Folge: Flecken, Bakterienbildung und die Entstehung von unangenehmen Gerüchen, die die Lebensdauer Ihrer Matratze verringert. Durch eine Matratzenauflage von IBENA kann diesem Problem vorgebeugt werden.

Auch Inkontinenz ist ein wachsendes Problem. Studien belegen, dass jeder 2. Mann ab dem 50. Lebensjahr unter Inkontinenzbeschwerden leidet. Doch nicht nur mit zunehmendem Alter besteht die Gefahr von Inkontinenz. Gerade in der Schwangerschaft empfehlen Hebammen Inkontinenzunterlagen, um das Bett vor Nässe zu schützen. Das Inkontinenz-Programm von IBENA bietet ein umfassendes Angebot für die unterschiedlichen Inkontinenzbeschwerden und ist ein verlässlicher Partner.